DATA INTELLIGENCE HUB - Für Geschäftskunden

ERLEBEN, WAS VERBINDET.
Sean Baeker
Autorenprofil

Sean Baeker

Artikel von Sean Baeker

Willkommen auf unserer Smart Mobility Microsite

Nur für Mobility Analytics … für den Data Scientist in Mobility … für den Manager vom Data Scientist … für den Chef vom Manager …

über GAIA-X, IDSA, NPM, RL-HH, MDP, DRM, Catena-X …

Mehr

NPM – Schneller, umweltfreundlicher und datengetrieben…Mobilität neu gedacht

Die Nationale Plattform Zukunft der Mobilität (NPM) ist der zentrale Ort für die Diskussion der strategischen Ausrichtung des Mobilitätssektors. Der Wandel des Mobilitätssektors geht mit weitreichenden technischen, rechtlichen und gesellschaftlichen Veränderungen einher. Deshalb führt die NPM zu komplexen Themen ein Fact-Finding durch und bezieht relevante Stakeholder sowie Fachexpertise und Politik mit ein. Basierend auf den Ergebnissen der Diskussionen im NPM werden Handlungsempfehlungen an Politik

Mehr

Die Zukunft der Mobilität mitgestalten: Deutsche Telekom Hackathon 2021

Die Deutsche Telekom veranstaltete am 18. und 19. März den #AIHack4Mobility. Nach dem Erfolg mit #AIHack4Diversity in 2019 (Link) und dem #AIHack4Ladies 2018, dreht sich dieses Jahr alles um das Thema „Future Mobility“ unter dem Motto „Künstliche Intelligenz für Diversity-Teams“.

Mehr

T-Systems und Plotly kooperieren bei der Bereitstellung leistungsstarker Visualisierungen

T-Systems ist ein globales IT-Service- und Beratungsunternehmen, das Innovationen in den Bereichen IT und Kommunikation vorantreibt. Das Leistungsspektrum reicht von der grundlegenden IT- und Betriebssystemwartung bis hin zu Cloud-Lösungen und IT-Sicherheit. T-Systems bietet maßgeschneiderte Angebote für unterschiedlichste Branchen und unterstützt Unternehmen weltweit dabei, an der Digitalisierung teilzuhaben und neue Geschäftsmodelle in einer sich schnell verändernden Welt zu schaffen.

Mehr

Die nächste Generation der Analytik

Der Telekom Data Intelligence Hub erstellte ein Modell, das Unternehmen die Möglichkeit gibt, Promotion-Aktivitäten über den gesamten Lebenszyklus hinweg zu verfolgen, das Verkaufspotenzial durch das Verständnis der auf der Verkaufsfläche verbrachten Zeit optimal zu nutzen und detaillierte Einblicke für die Bewertung des Erfolgs von Promotion-Kampagnen zu geben und wertvolle Erkenntnisse zu erhalten, die es ermöglichen, Promotion-Aktivitäten auf der Basis verschiedener Regionen einfach zu differenzieren, um getrennte Zielgruppen besser anzusprechen.

Mehr

GAIA-X.NRW – eine Dateninfrastruktur-Initiative

GAIA-X hat das Ziel, eine einheitliche europäische Daten-Infrastruktur aufzubauen, die als grenzüberschreitendes Ökosystem fungiert. GAIA-X.NRW soll die Digitalisierung in Nordrhein-Westfalen ankurbeln und es kleinen und mittelständischen Unternehmen ermöglichen, am Datenboom zu partizipieren und von einer gemeinsamen Dateninfrakstruktur zu profitieren. Dazu werden konkrete Use Cases realisiert, unter anderem aus den Bereichen Mobilität, Logistik, Industrie 4.0, Produktion und Energiewirtschaft. GAIA-X zielt aber nicht nur darauf ab, Daten für jedermann nutzbar zu machen, sondern auch darauf, großen Unternehmen die Macht der Datensperre zu nehmen.

Mehr

Deutsche Telekom und CHEP kooperieren für mehr Effizienz bei Promotions

Hersteller benötigen eine pünktliche Lieferung ihrer Waren und eine erfolgreiche Platzierung ihrer Werbeartikel auf der Verkaufsfläche. Um Unternehmen eine effizientere, effektivere und kostengünstigere Art der Durchführung von Promotions zu bieten, hat CHEP in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom als Technologiepartner einen neuen Service geschaffen. Der Service basiert auf einem langlebigen Low-Cost-Tracker, dessen Basis von der Deutschen Telekom entwickelt wurde.

Mehr

Der Telekom Data Intelligence Hub Optimiert grenzüberschreitende Logistik in Europa

Das europäische Förderprojekt „FENIX“ verbindet verschiedene Pilotregionen und Transportkorridore, um das zu tun, setzt das Förderprojekt auf das Know-How von T-Systems. Ein wichtiger Baustein, um diese Verbindung zu gewährleisten ist der Telekom Data Intelligence Hub, dieser erlaubt einen sicheren und verschlüsselten Datenaustausch. Als neutraler Teilnehmer verbindet er die verschiedenen logistischen IT-Systeme in einer vereinten Plattform und stellt so eine einfache Lösung dar um Transparenz in der gesamten Lieferkette sicherzustellen.

Mehr